© Physio Balance
© Physio Balance
© Physio Balance
Home Betriebliche Gesundheitsförderung Unsere Praxis Kursangebot Kurstermine kinderrückenschule Massage Angebote Räume mieten Fotogalerie Über uns Kontakt/Anmeldung
Mit dem Schuleintritt steigen die Sitzzeiten bei Kindern auf bis zu 8 Stunden pro Tag an. Dadurch sind Haltungsschwäche und Rückenbeschwerden vorprogrammiert. Die Muskulatur verkümmert und die Beweglichkeit der Gelenke geht verloren; dadurch verschlechtert sich die Koordinations- und Reaktionsfähigkeit und es kommt zu vermehrten Unfällen und Verletzungen im Kindesalltag. Die Kinder erlernen zwischen rückenschonendem und rückenschädlichem Verhalten zu unterscheiden. Sie lernen rückenschädliches Verhalten durch andere Bewegungen oder Haltungen zu ersetzen. Die Inhalte sind auf den Alltag des Kindes ausgerichtet und berücksichtigen Tätigkeiten wie lesen, malen, spielen und Hausaufgaben machen. Damit sich auch die Eltern ein klares Bild über die Abläufe bekommen, wird es einen “Elternabend” zu Beginn der Rückenschule geben. Zum Abschluss des Kurses wird es einen weiteren “Elternabend” geben, damit die Kinder zeigen können, was sie gelernt haben.   ZIELE/INHALTE Motivation zur Bewegung, Spiel und Sport. Vermittlung von vielseitigen Körpererfahrungen Sensibilisierung für rückenfreundliche Verhaltensweisen Förderung der Leistungsfähigkeit Stärkung des Selbstwertgefühls Förderung des selbstbestimmten und sozialen Handelns. Steigerung des Wohlbefindens. Gestaltung einer kindgerechten Umgebung Inhalte sind zum Beispiel: Kindgerechte Anatomie besonders der Wirbelsäule und der Bandscheiben Körperwahrnehmung vor allem des Rückens Einführung der Symbolfiguren „Willi Wirbel und Kuno Krumm“ Haltungsturnen, Fußgymnastik, Körperentspannung, Koordinations- u. Gleichgewichtstraining Kindgerechtes Alltagstraining, Bewegungsspiele, Vertiefung über altersgemäßes Anschauungsmaterial
K I N D E R
-
R
Ü
C
K
E
N
S
C
H
U
L
E
Zu den Kursterminen RÜCKENSCHULE FÜR KID´S    RÜCKENSCHULE FÜR KID´S    RÜCKENSCHULE FÜR KID´S